DHTML Menu By Milonic JavaScript


Übertragungsstelle
Ottendorf-Okrilla, ÜSt-2
Objektdaten

  • Bau um 1975
  • Typenbau FMDG ÜSt-II/1 mit geschütztem Keller
  • 3 TURBOLEKT zur Notstromversorgung
  • Kfz-Halle, 2 geschützte Außenbrunnen
Nutzungsgeschichte

  • geschützter Grundnetzknoten der Deutschen Post für den Bezirk Dresden
  • Ausschleifung vom internationalen Nachrichtenkabel MKKM-1
  • ab 1989 geplanter monolithischer Bunkerneubau für die BEL Dresden (nur Baugrube)
  • 2011 Verkauf an Privateigentümer
Vielen Dank für die Besichtigungsmöglichkeit!
Fotodokumentation