DHTML Menu By Milonic JavaScript


Fernkabel Fk 163
Leipzig - Chemnitz - Dresden - Cottbus - Frankfurt/Oder
Objektdaten

  • Bau vmtl. 60er Jahre
  • unbemannte Zwischenverstärkerämter (VrP)
  • druckdichter und kontaktüberwachter, stehender Stahlkessel in Schutzbauwerk
Nutzungsgeschichte

  • Nachrichtenkabel (Fk 163-2x8/8-552) der Deutschen Post
Trassenverlauf

ÜSt-3
Holzhausen

VrP
Klinga

VrP
Schönbach

VrP
Gröblitz

VrP
Auerswalde

ÜSt-2
Karl-Marx-Stadt

VrP
Flöha

VrP
Frankenstein

VrP
Krummen-
hennersdorf

VrP
Grumbach

ÜSt-3
Dresden

ÜSt-2
Dresden

VrP
Böhla

VrP
Schwarzheide

VrP
Wüstenhain

ÜSt
Cottbus

VrP
Sielow

VrP
Drachhausen

VrP
Ullersdorf

VrP
Mixdorf

ÜSt-2
Frankfurt/Oder
Fotodokumentation
Quellen

[1] Karte des Fernmeldenetzes der DDR, Stand 1984